Bankverzeichnis

XRP Kurs-Prognose: Preisausblick für 2022, 2025 und 2030

Facebook
Twitter
WhatsApp

Wenn Sie bereits in Kryptowährungen investieren oder planen, die niedrigen Preise dieses Bären Marktes für den Einstieg zu nutzen, sind Sie vielleicht neugierig auf die Preisprognosen von Ripple und die zukünftige Entwicklung der XRP-Münzen.

Dies ist eine hervorragende Ressource für Anleger und Händler, die nach kurz- und langfristigen Ripple-Kursvorhersagen suchen.

Kryptowährungen sind eine neue Technologie, die das Potenzial hat, den Kurs vieler Märkte zu verändern. Ripple, offiziell als XRP bekannt, ist eine der Kryptowährungen, die darauf abzielt, eine ganze Branche aufzurütteln – insbesondere die Branche der grenzüberschreitenden Zahlungen.

XRP Hintergrund

Das Ripple Payment Network wurde 2004 vom Gründer Ryan Fugger ins Leben gerufen. Jed McCaleb und Chris Larsen übernahmen es 2012 und gründeten die XRP-Ledge. McCaleb hatte bis 2013 die Position des Chief Technology Officer inne.

Brad Garlinghouse, CEO, David Schwartz, CTO, und Kristina Campbell, CFO, leiten das Unternehmen heute.

Privatpersonen nutzen RippleNet als Ersatz für herkömmliche Bankgeschäfte und machen damit Geldmanagement und Währungsüberweisungen zugänglicher, auch über Grenzen hinweg. Finanzinstitute können das Netzwerk nutzen, um Währungen für eine schnellere grenzüberschreitende Transaktionsverarbeitung zu überbrücken. Gleichzeitig werden Entwickler ermutigt, die Open-Source-Plattform zu nutzen, um schnelle, umweltfreundliche Anwendungen zu entwickeln.

Da XRP über Blockchains hinweg übertragen werden kann, ist es eine vielseitige Form der Währung.

Was ist XRP?

Die native Kryptowährung des Ripple-Protokolls ist XRP. Ripple ist sowohl der Name des Blockchain-Netzwerks, über das XRP übertragen wird, als auch der Name des Unternehmens, das den Krypto-Token geschaffen hat und daran arbeitet, seine Akzeptanz bei Banken und anderen grenzüberschreitenden Zahlungsunternehmen zu erhöhen.

Die XRP-Münze soll die bestehenden Kryptowährungen in puncto Geschwindigkeit übertreffen, was sie als Zahlungswährung besonders attraktiv macht. So kann es beispielsweise bei Bitcoin bis zu 10 Minuten dauern, bis eine Transaktion bestätigt wird, während Ripple und XRP nur 5 Sekunden benötigen. Es ist leicht zu erkennen, warum Ripple als eine der besten Kryptowährung Investitionen angesehen wird.

Ripple begann als OpenCoin und wurde von Jed McCaleb, Arthur Britto und Ripple CTO David Schwartz gegründet. Später wurde es in XRP umbenannt und Ripple Labs wurde unter der Leitung von CEO Brad Garlinghouse gegründet.

Jed McCaleb ist nicht mehr mit dem Projekt verbunden und hat Stellar ins Leben gerufen, eine ähnliche Kryptowährung, die mit Ripple auf dem Markt für grenzüberschreitende Zahlungen konkurriert. Ripple dominiert jedoch diese Branche und zeigt keine Anzeichen dafür, die Kontrolle abzugeben.

Historische Daten von Ripple

Durch die Betrachtung historischer XRP-Marktpreis Daten können Anleger ein Verständnis für den absoluten Mindestpreis gewinnen, und durch die Betrachtung des zirkulierenden Angebots können sie auch eine Vorstellung davon bekommen, wie hoch der Ripple-Preis eines Tages sein könnte, und eine langfristige XRP-Preisprognose abgeben.

Der digitale Vermögenswert hat ein Limit von 100.000.000.000 XRP.

Ripple erreichte während der Krypto-Blase 2017 ein Allzeithoch von über drei Dollar. Ripple war in diesem Jahr auch der profitabelste Vermögenswert, der den Anlegern in kurzer Zeit über 1.000 % einbrachte.

Er wird an einer Reihe von Kryptowährungen, Börsen gegen BTC und USD-Paare gehandelt. Er ist derzeit etwa 0,90 $ pro Token wert.

Technische Analyse

Nach den jüngsten Kursschwankungen und einem Bärenmarkt ist die Zukunft des Kryptowährung Marktes ungewiss und mit Gefahren behaftet. Unsere Prognose hingegen versucht, die realistischsten Zukunftswerte für Kryptowährungen zu liefern. Es ist unglaublich zu sehen, wie sich XRP im Laufe der Jahre entwickelt hat. Die XRP-Münze betrat den Kryptowährung Markt mit mageren 0,0058 Dollar und blieb dort mehrere Monate lang. Die Nachricht von der Zusammenarbeit des Ripple-Netzwerks mit der Tokyo-Mitsubishi Bank im Jahr 2017 hat die Entwicklung dieser historischen Plattform völlig verändert.

Wenn wir uns die historische Kursentwicklung des Coins ansehen, können wir feststellen, dass er sich in der Weltwirtschaft recht gut geschlagen hat. Die Währung ist derzeit 0,3636 $ wert, hat eine Marktkapitalisierung von 17.578.603.657 $ und einen zirkulierenden Vorrat von 48.343.101.197 XRP. Er erreichte ein Allzeithoch von 3,84 $. Wenn wir den aktuellen Preis mit dem Allzeithoch vergleichen, sehen wir, dass der Preis um 90,73 % gefallen ist, was ziemlich signifikant ist. Im Vergleich zum Allzeittief liegt der aktuelle Wert jedoch um 12606,40 % höher. Die Preisschwankungen erwiesen sich als profitabel für XRP-Inhaber oder Konten von Kleinanlegern.

Im Jahr 2021 stieg das Handelsvolumen aufgrund der unerwarteten Preisrallye von 2020 deutlich an. Die Länge der Candlesticks hat zugenommen, was auf das Interesse der Händler an der Münze hinweist. Nach dem Ende des ersten Quartals 2021 erlebte die Münze eine weitere Hausse, bei der der Preis in nur 10 Tagen von 0,57 $ auf 1,82 $ stieg. Die Münze war jedoch nicht in der Lage, den Widerstand von 2 $ zu überwinden und fand Unterstützung bei 0,5 $.

LESEN  Bitcoin Prognose - BTC Kurs Aussicht 2022 bis 2030

Der Coin hat mehrmals versucht, die 2-Dollar-Marke zu erreichen, konnte aber die 1,3-Dollar-Marke nicht durchbrechen. Das Jahr 2022 war weder für XRP noch für den Kryptowährung Markt als Ganzes ein gutes Jahr, da der Bullenmarkt zu Ende gegangen ist. Auf einen bedeutenden Bärenlauf folgte eine Konsolidierung im Bereich von 0,557 $ bis 0,30 $.

Der Ripple XRP-Preis wird derzeit bei 0,3636 $ gehandelt. Der unmittelbare Widerstand liegt bei 0,557 $, und die kritische Marke liegt bei 0,725 $. Sollte es dem Coin gelingen, diese Niveaus zu durchbrechen, wird er auf erheblichen Widerstand bei $0,8603 und $0,9956 stoßen.

Die unmittelbare und kritische Unterstützung liegt dagegen bei $0,25 bzw. $0,23. Es ist immer noch schwierig, mit Top-Tier-Kryptowährungen wie Bitcoin, ETH, Solana, BNB und anderen zu konkurrieren. Laut der XRP-Preisprognose kann die Kryptowährung Ripple ihre Position jedoch weiterhin verwalten, was sie zu einer guten Investition Option mit einer großartigen Kaufgelegenheit macht.

Wie man XRP-Kursbewegungen vorhersagt

Candlestick-Charts werden von den meisten Händlern bevorzugt, da sie mehr Informationen liefern als ein einfaches Liniendiagramm. Händler können sich Candlesticks ansehen, die den XRP-Kurs Geschehen in verschiedenen Granularitäten darstellen, z. B. ein 5-Minuten-Candlestick-Diagramm für extrem kurzfristiges Kurs Geschehen oder ein wöchentliches Candlestick-Diagramm zur Erkennung langfristiger Trends. Die gängigsten Candlestick-Charts sind 1-Stunden-, 4-Stunden- und 1-Tag-Charts.

Schauen wir uns einen 1-Stunden-Candlestick-Chart an, um zu sehen, wie diese Art von Preisdiagramm uns über Eröffnungs- und Schlusskurse informieren kann. Das Diagramm ist in “Kerzen” unterteilt, die 1-stündige Abschnitte der XRP-Kursentwicklung darstellen. Jede Kerze zeigt den Eröffnungs- und den Schlusskurs von XRP sowie den höchsten und niedrigsten Kurs, den XRP während des 1-Stunden-Zeitraums erreicht hat.

Es ist auch wichtig, die Farbe der Kerze zu beachten: Eine grüne Kerze zeigt an, dass der Schlusskurs höher war als der Eröffnungskurs, während eine rote Kerze das Gegenteil anzeigt. Um das Gleiche darzustellen, verwenden einige Charts hohle und gefüllte Kerzenkörper anstelle von Farben.

Preisvorhersage-Indikatoren

Gleitende Durchschnitte sind eines der am häufigsten verwendeten Tools zur XRP-Preisvorhersage. Ein gleitender Durchschnitt liefert, wie der Name schon sagt, den durchschnittlichen Schlusskurs für XRP über einen bestimmten Zeitrahmen, der in eine Reihe gleich langer Zeiträume unterteilt ist. Ein einfacher gleitender 12-Tage-Durchschnitt für XRP ist zum Beispiel die Summe der XRP-Schlusskurse der letzten 12 Tage geteilt durch 12.

Zusätzlich zum einfachen gleitenden Durchschnitt (SMA) verwenden Händler einen weiteren gleitenden Durchschnitt, den exponentiellen gleitenden Durchschnitt (EMA). Der EMA verleiht den jüngsten Kursen mehr Gewicht und reagiert daher schneller auf Kursänderungen.

Gleitende Durchschnitte von 50, 100 und 200 Tagen gehören zu den am häufigsten verwendeten Indikatoren auf dem Kryptowährung Markt, um wichtige Widerstands- und Unterstützung Niveaus zu identifizieren. Wenn der XRP-Preis über einen dieser Durchschnitte steigt, wird dies im Allgemeinen als ein positives Zeichen für die Kryptowährung angesehen. Ein Absinken unter einem wichtigen gleitenden Durchschnitt ist dagegen in der Regel ein Hinweis auf eine Schwäche des XRP-Marktes.

Händler können auch die RSI- und Fibonacci-Retracement-Level-Indikatoren verwenden, um die zukünftige Richtung des XRP-Preises vorherzusagen.

Preisprognosen

XRP-Preisprognose für 2022

Was mit der SEC-Klage passiert und ob Ripple an die Börse geht oder nicht, könnte sich auf die XRP-Preisprognosen für den Rest des Jahres 2022 auswirken.

Laut CryptoGround liegt der aktuelle Preis von Ripple XRP bei 0,3675 $, mit einer Preisprognose von 0,4932 $ für morgen.

Changelly sagte in einer September-Prognose voraus, dass XRP bis Dezember 0,57 $ erreichen würde, mit einer durchschnittlichen Prognose von 0,54 $.

Trading Education ist optimistischer, was die XRP-Preise bis zum Ende des Jahres angeht, und prognostiziert, dass XRP bis Dezember 1,29 $ erreichen könnte, wenn es sich von seinen SEC-Problemen erholt.

Laut Wallet Investor wird der Durchschnittspreis bis Ende des Jahres bei 0,7027 $ liegen, wobei der Mindest- und Höchstpreis bei 0,344 $ bzw. 1,055 $ liegt.

Eine Gruppe von Finder-Experten hat XRP-Kurs Vorhersagen für dieses Jahr gemacht, je nachdem, ob Ripple gegen die SEC gewinnt oder verliert. Wenn Ripple gewinnt, könnte der Wert des Coins 2,55 $ erreichen, aber einige Analysten sagen voraus, dass er bis auf 0,54 $ fallen wird, wenn Ripple gewinnt, und 0,50 $, wenn er verliert. Der Gründer von CoinFlip, Daniel Polotsky, sagt voraus, dass XRP das Jahr bei 0,90 Dollar beenden wird. Laut den von Finder zitierten Analysten ist der Wert von XRP spekulativ und basiert eher auf einem Hype als auf einem Nutzen.

LESEN  Ethereum Kurs-Prognose: Preisausblick für 2022, 2025 und 2030

Laut CryptoGround hat XRP eine Marktkapitalisierung von 36.746.043.187 $ und ist die sechstgrößte Kryptowährung der Welt, hinter Bitcoin, Ethereum, Tether, BNB und USD-Münzen.

Ripple XRP Preisprognose für 2025

Die Preise von XRP und ihre Schwankungen in den vergangenen Jahren wurden von Kryptowährungsexperten untersucht. Es wird erwartet, dass der Mindestpreis von XRP im Jahr 2025 bei 1,41 $ liegen wird, mit einem Höchstpreis von 1,73 $. Die Handelskosten werden im Durchschnitt bei 1,45 $ liegen.

Laut der Prognose und der algorithmischen Analyse von CryptoGround wird der Preis für 1 Ripple (XRP) im Jahr 2025 etwa 1,4507 $ betragen.

Laut Wallet Investor wird der Durchschnittspreis für XRP etwa 0,977 $ betragen, wobei der niedrigste Preis bei 0,524 $ und der höchste Preis bei 1,456 $ liegen wird.

XRP-Preisprognose für 2030

Laut CryptoNewsZ Ripple Preisvorhersage 2030, wird der Token einen maximalen Wert von $1 und einen minimalen Wert von $0,94 erreichen. Der Durchschnittspreis könnte im Jahr 2030 bei 0,97 $ liegen, mit einer marginalen prozentualen Veränderung.

Laut Traders Union wird der Durchschnittspreis bis Ende 2030 bei 12,43 $ liegen, wobei der Mindest- und Höchstwert bei 12,02 $ bzw. 14,42 $ liegt.

Lohnt es sich, in XRP zu investieren?

Die Stimmung der Anleger kann sich in einer Baisse am Aktienmarkt ändern, und der Krypto Markt ist da keine Ausnahme. Die Anleger haben weniger zu verlieren, und die Dollars können bei jeder Krypto-Investition weiter gehen als auf dem Höhepunkt des Marktes. Ein paar hundert Dollar in einen Coin zu investieren, der ihnen gefällt, oder in ein Unternehmen, an das sie glauben, ist weniger riskant, aber es besteht immer noch ein Verlustrisiko, wenn die gewählte Investition nicht im Wert steigt.

XRP hat das Vertrauen von Finanzinstituten und Anlegern gewonnen, was ihn zu einer zuverlässigen und stabilen Investition macht als einige andere Altcoins.

Außerdem hat XRP im Gegensatz zu anderen Kryptowährungen, bei denen Token ständig erstellt und gemined werden, eine endliche Anzahl von Coins. Ripple verteilt alle XRP-Tokens nach einem festgelegten Zeitplan. Die Obergrenze liegt jedoch bei satten 100 Milliarden, von denen derzeit nur die Hälfte im Umlauf ist.

Das Wachstumspotenzial von XRP, die plattformübergreifenden Zahlungsmöglichkeiten und der niedrige Einstiegswert könnten es für Anleger interessant machen, die sich auf dem Bärenmarkt “verkaufen” wollen. Laut Fool.ca ist Ripple im Vergleich zwischen Bitcoin und XRP “ein etwas besserer Kauf [als Bitcoin].”

Das Finder-Panel ist gespalten, ob ein Kauf sinnvoll ist. 27 % empfehlen den Kauf von XRP, 38 % empfehlen das Halten und 36 % empfehlen den Verkauf.

Ripple Dienste

RippleX

Diese leistungsstarke Innovation bietet Open-Source-Code und Entwickler-Tools, um die Entwicklung effizienter und interoperabler Blockchain-Technologie zu beschleunigen.

Ripple Swell

Ripple Swell ist eine Standard Plattform, auf der Führungskräfte und Geschäftspartner des gesamten Ökosystems zum Brainstorming zusammenkommen. Ripple Swell ist der vertrauenswürdigste Buzz für Finanzdienstleistungen, technische Blockchain-Analysen und Politik, der sich der Umgestaltung der globalen Geldbewegung Methodik widmet.

PayID

Ripple (XRP) PayID ermöglicht es Nutzern, digitale Zahlungen über mehrere Plattformen zu senden. Wenn wir eine E-Mail von unserer E-Mail-Adresse aus versenden, können wir dies von jedem E-Mail-Konto aus tun, z. B. von Yahoo oder Gmail. Beim Senden von Bargeld über das Internet kann ein Venmo-Nutzer jedoch kein Geld an jemanden senden, der Cash App oder Zelle verwendet, und man kann nicht einmal Geld an diese Apps über die Website einer Bank senden. Hier kommt die Ripple PayID ins Spiel, die den Nutzern eine eindeutige, leicht lesbare ID bietet, die mit jedem Dienstanbieter funktioniert.

Line Of Credit

Line of Credit ist ein neuer Beta-Service, der es Ripple-Kunden ermöglicht, Kapital zu beschaffen, um grenzüberschreitende Zahlungen in großem Umfang unter Verwendung des XRP-Preises zu initiieren. Diese Funktion ist für alle Unternehmer wichtig, die regelmäßig mit Problemen beim Betriebskapital konfrontiert sind.

Die Kreditlinie hilft KMU bei der Überwindung von Kapital- und Ressourcenknappheit und ermöglicht es ihnen, sich dem Wettbewerb auf dem Markt mit Zuversicht und Enthusiasmus zu stellen. LoC eröffnet eine Welt der Möglichkeiten für Unternehmen, das aus vorfinanzierten Konten freigesetzte Kapital für weitere Investitionen in ihr Geschäft zu nutzen, um neue Märkte zu erschließen und neue Kunden zu erreichen.

LESEN  Bitcoin Cash Kurs Prognose: Preisausblick für 2022, 2025 und 2030

Siam Commercial Bank (SCB) can facilitate cross-border payments and launch the Outward Remittance Service via SCB EASY across Thailand. The credit for the same goes to the partnership with Ripple (XRP) with retail customers across Thailand. Fuelled by Ripple’s market-leading blockchain technology, RippleNet’s service makes it possible for remitters to transact with the benefits of savings on time and money, allowing the beneficiary to receive the full transferred amount at a competitive exchange rate.

One Pay FX-Dienst

Unternehmen wie Santander unterstützen das XRP (Ripple)-Team bei der Entwicklung seines One Pay FX-Dienstes. Diese Lösung ermöglicht sofortige oder taggleiche, kostengünstige internationale Zahlungen, bei denen die Kunden wissen, wie viel Geld der Empfänger erhält und wann er es erhält.

Schlussfolgerung

Aufgrund seines Wachstumspotenzials kann XRP eine gute Option sein, wenn Sie nach einer kostengünstigen Möglichkeit suchen, in Kryptowährungen zu investieren. Seien Sie darauf vorbereitet, dass der Coin je nach der endgültigen Entscheidung des SEC-Gerichts stark einbrechen oder ansteigen kann.

Sie können entweder die Chance ergreifen und jetzt kaufen, wenn RXP in der Nähe eines Jahres Tiefs ist, oder Sie können auf ein besseres Geschäft später warten. Trading Education empfahl XRP im März als eine gute Kryptowährung, um jetzt zu kaufen, und sein Preis ist seitdem gefallen, was ihn attraktiver machen könnte – oder eine anhaltende Abwärtsspirale signalisieren könnte.

Da die Marktfaktoren, die den Rest des Krypto Marktes zu Fall bringen, wahrscheinlich auch XRP in naher Zukunft beeinflussen werden, sollten Sie jetzt nur Krypto kaufen, wenn Sie bereit sind, es durch die wechselnden Gezeiten zu halten – und es sich leisten können, einen Teil oder die gesamte Investition zu verlieren.

FAQs

Was hat den größten Einfluss auf den XRP-Kurs?

Die Übernahme der Ripple-Technologie durch große Finanzinstitute sowie die Nachrichten über den Rechtsstreit mit den US-Behörden wirken sich auf den XRP-Preis aus. Der Ripple-Preis wird auch von der allgemeinen Lage des Kryptowährung Marktes und der globalen Finanzmärkte beeinflusst.

Ist XRP sicher?

Die einfache Antwort auf die Frage “Ist Ripple sicher?” lautet “Ja”. Das liegt an der Strategie; Ripple unterscheidet sich von anderen Kryptowährungen Marktteilnehmern. Ripple wird von keinem Finanzinstitut kontrolliert, was es sicher macht. XRP-Transaktionen sind deutlich billiger und schneller. Die schnellere Verarbeitung von Transaktionen verschafft dem Unternehmen einen Vorteil gegenüber der Konkurrenz. Betrachten Sie Ripple als die Schildkröte in der Geschichte “Die Schildkröte und der Hase”. Ripple weiß, was er will. Und wenn es dort angekommen ist, hat es das Potenzial, den Online-Zahlungsmarkt zu dominieren.

Wird XRP in Zukunft steigen?

Nachdem die Kryptowährung im Jahr 2018 ihr Wachstum Hoch erreicht hatte, befand sie sich in einem langen Seitwärtstrend. Einige Analysten glauben, dass die besten Zeiten für Ripple vorbei sind, während die Mehrheit der Prognosen auf ein moderates Wachstum der Kryptowährung in den nächsten Jahren hinweist.

Ist XRP ein guter Kauf im Jahr 2022?

Nach ihrem Wachstum Höhepunkt im Jahr 2018 befindet sich die Kryptowährung in einem langen Seitwärtstrend. Einige Analysten glauben, dass Ripple seine besten Tage hinter sich hat, während die meisten Prognosen darauf hindeuten, dass die Kryptowährung in den nächsten Jahren langsam wachsen wird.

Wird XRP den Bitcoin übertreffen?

Es ist unwahrscheinlich, dass XRP jemals Bitcoin überholen oder auch nur ein vergleichbares Maß an Popularität und Rentabilität erreichen wird. Obwohl XRP technisch beeindruckender ist, ist BTC weiter verbreitet und hat eine stärkere Marke. Diese beiden Faktoren sind in der Krypto Welt extrem wichtig, und es ist schwierig, ihre Bedeutung zu überschätzen.

Wir können nicht vorhersagen, ob ein Coin wie XRP, der sich bereits eine Nische geschaffen hat, jemals in der Lage sein wird, mit Bitcoin zu konkurrieren. Wir bezweifeln, dass XRP der nächste Bitcoin in Bezug auf Hype und Popularität wird, aber es könnte der erste Coin werden, an den die Leute denken, wenn sie den Begriff “Krypto Zahlungen” hören.

Facebook
Twitter
WhatsApp

Ähnliche Artikel