Bankverzeichnis

Maker Kurs Prognose: Preis Ausblick für 2023, 2025 und 2030

Facebook
Twitter
WhatsApp

Lassen Sie uns über das Maker-Ökosystem sprechen, bevor wir zu einer detaillierten Maker Kurs Prognose kommen. MakerDAO ist eine ideale dezentralisierte autonome Organisation, die das Maker-Protokoll verwendet, um billigere und schnellere Transaktionen zu ermöglichen und gleichzeitig die Komplexität des dezentralen Ökosystems zu eliminieren. Die Maker-Kryptowährung wurde mit dem einzigen Ziel geschaffen, einen multifunktionalen und vielseitigen Vorteil in allen Lebensbereichen zu bieten. 

Basierend auf der CoinMarketCap-Analyse liegt der Preis von MKR bei 0,001860 $.

Was Ist Maker?

MakerDAO, das Projekt hinter der Kryptowährung MKR, wurde 2014 als dezentralisierte, autonome Organisation gegründet. MakerDAO nutzt das Maker-Protokoll, um billigere und schnellere Transaktionen zu ermöglichen.

“Das Maker-Protokoll ist eine der größten dApps auf der Ethereum-Blockchain”, heißt es im MKR-Whitepaper. Es wird von Personen verwaltet, die das Governance-Token des Protokolls, MKR, besitzen.

Maker (MKR) ist ein Ethereum-Blockchain-basiertes ERC-20-Token. Sein Governance-System erfordert Executive Voting und Governance Polling, das bei der Verwaltung der finanziellen Risiken von Dai hilft – ein Multi-Collateral Dai (MCD)-System, das es den Benutzern ermöglicht, DAI-Stablecoins zu generieren – und die Stabilität, Transparenz und Effizienz des Systems gewährleistet.

Der DAI-Stablecoin ist eine Kryptowährung, die dezentralisiert, unvoreingenommen und mit Sicherheiten unterlegt ist. Er ist weich an den US-Dollar gekoppelt. Er funktioniert ähnlich wie traditionelles Geld und wird von Ethereum und anderen gängigen Blockchains unterstützt:

  • DAI ist ein Stablecoin, der so konzipiert ist, dass er auch in einem volatilen Markt seinen Wert behält, d.h. er speichert den Wert ohne nennenswerten Wertverlust im Laufe der Zeit.
  • Der DAI-Stablecoin kann zum Kauf, Verkauf oder Handel von Waren oder Dienstleistungen verwendet werden und ist damit ein Tauschmittel ähnlich wie traditionelle Währungen.
  • Der Zielpreis von Dai ist 1 $ (d.h. 1 DAI = 1 $), was eine standardisierte Werteinheit für den Preis von Waren und Dienstleistungen bedeutet. Es wird derzeit vom Maker Protocol und einigen Blockchain dApps als Rechnungseinheit verwendet.

DAI können auch zum Schutz vor Inflation und zum Sparen bei Projekten wie Spielen, digitaler Kunst und E-Commerce eingesetzt werden.

Maker Geschichte

Maker wurde in Dänemark von dem dänischen Entwickler und Unternehmer Rune Christensen gegründet, der auch der CEO des Projekts ist. Christensen begann mit bedeutenden Investitionen in Kryptowährungen, nachdem er 2011 Bitcoin entdeckte. Der Hack und Zusammenbruch von Mt. Gox im Jahr 2014 zwang Christensen jedoch, das Konzept der Stablecoins zu verfolgen.

MakerDAO hielt keine ICO für Maker-Token ab und gab stattdessen 1 Million Token aus, die je nach den Umständen erstellt oder zerstört werden konnten. Hier ist ein Überblick darüber, wie alles begann:

  • 2014 wurde die MakerDAO gegründet.
  • Im Dezember 2017 wurde das Maker-Protokoll als Single Collateral Dai (SCD)-Protokoll eingeführt.
  • Andreessen Horowitz (a16z) investierte im September 2018 15 Millionen US-Dollar in MakerDAO und kaufte 6 % des gesamten MKR-Angebots.
  • Im Oktober 2018 wurde Dai der erste seitenübergreifende ERC-20-Token auf Wan Chain.
  • Im April 2019 strukturierte die Maker Ecosystem Growth Foundation (MEGF) ihren Vorstand um, um andere Parteien einzubinden.
  • Im September 2019 notierte Kraken Dai.
  • Im Oktober 2019 nutzte Ledn MakerDAO, um Kredite an Nichtbanker auszuzahlen.
  • Im November 2019 wurde MakerDAO von SCD auf ein Multi-Collateral Dai (MCD)-Protokoll umgestellt.
  • Die Maker Foundation übergab die Kontrolle über MKR im Dezember 2019 an Maker Governance.
  • Die Verzögerung des Governance-Sicherheitsmodule (GSM) wurde im Februar 2020 von 0 auf 24 Stunden erhöht, um eine Notabschaltung zu ermöglichen, falls die MKR-Governance korrumpiert wird und versucht, das System anzugreifen.
LESEN  Arbitrum Kurs Prognose: Preis Ausblick für 2023, 2025 und 2030

Was sind MKR und DAI?

Das Ziel der MakerDAO war es, eine mit Sicherheiten hinterlegte stabile Münze DAI zu schaffen. Diese Münze wurde entwickelt, um die immensen Vorteile von digitalem Geld zu bieten, während Fiat und die damit verbundenen Probleme in Schach gehalten werden.

Ein zusätzlicher MKR-Token wurde als Governance-Token eingeführt. Er wurde mit der Absicht geschaffen, Dai, wie der Name schon sagt, zu regieren und zu verwalten. Dieses System steuert den gesamten Ökoraum des Maker-Protokolls und wird von der Öffentlichkeit und anderen externen Parteien stark unterstützt.

Folglich ist das gesamte Maker Protocol der Sache gewidmet, die Macht der dezentralisierten Finanzen für jeden freizusetzen. “Empower Economic Development” ist das einzige Mantra, das diesen Ökoraum antreibt. Dies wird an und für sich den gleichberechtigten Zugang zum globalen Finanzmarkt erleichtern.

Maker Kurs Prognose Preisanalyse

Nach den neusten Daten beträgt der aktuelle Wert von Maker $731,51, und MKR liegt auf Platz 67 im gesamten Krypto-Ökosystem. Maker hat eine Marktkapitalisierung von $715.147.251 und eine Umlaufmenge von 977.631.

Der aktuelle Wert der Kryptowährung ist in den letzten 24 Stunden um -2,5% gefallen. Wenn wir die aktuelle MKR-Marktkapitalisierung mit der von gestern vergleichen, können wir sehen, dass die Marktkapitalisierung ebenfalls gesunken ist.

Maker haben Schwierigkeiten, gegenüber anderen Kryptomünzen an Boden zu gewinnen. In den letzten sieben Tagen hat der MKR fast -5,04% gefallen. In den letzten Tagen hat die Münze riskante Framing-Segmente gezeigt; die Münze kann starke Fundamentaldaten haben, aber wir glauben nicht, dass es ein profitables Asset auf kurze Sicht sein wird.

Vergleicht man jedoch den aktuellen Kurs mit dem Kursverlauf der letzten 30 Tage, so stellt man fest, dass der Wert von Maker um 0,306% gestiegen ist. Der durchschnittliche Mindestpreis für den Monat liegt bei 673,01 $, während der maximale Durchschnittspreis bei 729,27 $ liegt. Dies deutet darauf hin, dass diese Münze ein geeigneter Vermögenswert und eine neue Ergänzung für Ihr langfristiges Münz Portfolio ist.

Die 90-tägige Preisänderung betrug etwa 10,28 %, wobei der Preis in den letzten 90 Tagen zwischen einem minimalen Durchschnittspreis von 646,38 $ und einem maximalen Durchschnittspreis von 665,02 $ lag.

Maker ist in den letzten vier Monaten um -18,55% gesunken, wobei der höchste Durchschnittspreis der Münze bei $1.105,66 und der niedrigste Durchschnittspreis bei $1.099,54 lag.

LESEN  VeChain Kurs Prognose: Preis Ausblick für 2023, 2025 und 2030

Maker Kurs Prognose Historische Analyse

Die Psychologie der Nutzer ist entscheidend für die Stimmung auf dem Kryptomarkt. Die Preise sind anfällig für eine Herdenmentalität, wenn es darum geht, jedem Krypto-Token einen Schub zu geben. Maker ist keine Ausnahme von dieser Volatilität. Die Trägheit, die für Maker im Jahr 2019 bestand, ist nicht mehr vorhanden, da der Token das Vertrauen der Kunden gewonnen hat, was zu einem Gewinn für Investoren und Händler führt.

Der Abschwung, der sich 2019 auf den Preis von Maker auswirken, verschwand angesichts seiner technologischen Lösungen. Es handelte sich nicht um Paradigmen, aber aus der EnY-Perspektive könnte man sagen, dass der Token für die Bewegung verfolgt wurde.

Der Preis von Maker ist im letzten Jahr drastisch gefallen. Die Preisbewegung von Maker hat das erratischste und schwankende Verhalten gezeigt, was ein häufig und scharf beobachtetes Merkmal ist. Maker (MKR) überrascht mit seiner volatilen Preisbewegung, obwohl er optimale Aufwärtstrends bei den Preisen aufweist.

Maker-Dienstprogramm

Die Integration von MKR in dApps ermöglicht die Abwicklung von Zahlungen wann und wo auch immer. Die Bestätigung solcher Transaktionen wird in einem Bruchteil einer Sekunde verarbeitet. Dies ist auf die schnellere Block Generierung zurückzuführen, bei der die Gebühren am niedrigsten sind. Maker stellt APIs/SDKs bereit, die es dApps, Händlern und Nutzern ermöglichen, Kryptowährungen wie ERC-20-Token, ETH und andere in Echtzeit zu akzeptieren und zu bezahlen.

Maker ermöglichen dezentralen Börsen ihren Nutzern schnellen und kostengünstigen Handel zu ermöglichen. Die Integration mit Maker beschleunigt diese Börsen und macht sie vertrauenswürdiger und sicherer. Es ist keine Überraschung, dass dezentrale Börsen die Zukunft der digitalen Vermögenswerte vorantreiben.

Maker stärken Glücksspiel-Netzwerke und erhöhen die Geschwindigkeit der Transaktionsverarbeitung. Maker dient auch als Plattform für die Kreditvergabe und Kreditwürdigkeitsprüfung von Händlern. Die Händler können die Kreditwürdigkeit und Glaubwürdigkeit ihrer Kreditnehmer beurteilen, indem sie deren Transaktionshistorie überprüfen und die Ausleihe von Token an diejenigen erleichtern, die eine bessere Chance auf eine pünktliche Rückzahlung haben.

Maker-Nutzer haben einfachen Zugang zu einer Vielzahl von Finanzdienstleistungs-Anwendungen wie DEXs, Kreditvergabe-dApps und vielen anderen. Abschließend lässt sich feststellen, dass Maker (MKR) hervorragende Anstrengungen unternommen hat, um die Kundenerfahrung zu verbessern, indem es die benutzerfreundliche Implementierung von Tools erleichtert.

 

Expertenmeinungen

Crypto Predictions

“Die Vorhersage des Maker-Preises für 2023 ist etwas schwankend, da der Durchschnittspreis bis Ende 2023 bei 574,383 $ liegen wird; der erwartete Höchstpreis Ende 2023 könnte 717,978 $ betragen.”

GOV Capital

“Die kommenden Jahre werden für Maker (MKR) als eine glatte Zeit erscheinen, da es eine Erweiterung der Allianzen und aufkommende Innovationen geben könnte, die den Preis bis Ende 2023 auf 2674,03 $ und bis 2027 auf 13712,74 $ erhöhen werden.”

Wallet Investor

“Auf der Grundlage unseres Maker Kurs Prognose ist ein langfristiger Anstieg nicht zu erwarten; die Preisprognose für 2024 liegt bei 71,47 $.”

Digital Coin Price

“Nach unseren Maker-Preisprognosen könnte der Token bis Ende 2023 die Marke von 1.483,13 $ und bis 2026 die Marke von 3.100,77 $ überschreiten.”

Maker Kurs Prognose

Maker Kurs Prognose 2023

Laut Wallet Investor wird der Kurs von MKR Anfang März bei einem Durchschnittswert von 471,300 $ liegen, mit einem Minimum von 0,000001 $ und einem Maximum von 1021,810 $. Das Jahr endete mit einem Mindest-, Durchschnitts- und Höchstpreis von 38,676 $, 77,351 $ bzw. 116,027 $.

LESEN  Bitcoin Cash Kurs Prognose: Preisausblick für 2023, 2025 und 2030

Laut der Analyse der Daten der Digitalen Münzpreis Prognose wird erwartet, dass der Preis von MKR das Niveau von 637,52 $ überschreitet. Es wird erwartet, dass Maker bis zum Ende des Jahres eine Mindestgebühr von 619,52 $ erreicht. Darüber hinaus hat der MKR-Preis das Potenzial, einen Höchststand von 1.604,65 $ zu erreichen.

PricePrediction sagt voraus, dass der Preis von Maker im Jahr 2023 einen Tiefstand von 1.036,59 $ erreichen wird. Im Laufe des Jahres 2023 kann der Maker-Preis ein Maximum von $1.186,77 erreichen, mit einem Durchschnittspreis von $1.066,24.

Maker Kurs Prognose 2025

Laut der Analyse von CryptoNewsZ würden die neuen Partnerschaften Maker ins Rampenlicht rücken und ihn an die Spitze der Investitionen und des gesellschaftlichen Ansehens bringen. Mit jeder Sekunde, die verstreicht, werden mehr Transaktionen durchgeführt, was eine schwierige Herausforderung für andere Kryptowährungen darstellt, wenn der Preis von Maker über 2400 $ steigt.

Laut der Analyse von AMBCrypto dürfte sich der Maker-Preis im Jahr 2025 zwischen 501,26 und 751,88 $ bewegen, wobei sich der Durchschnittspreis von MKR bei 626,57 $ einpendelt.

Laut Wallet Investor wird der Preis von Maker zu Beginn des Jahres 2025 bei durchschnittlich 73,421 $ liegen, mit einem Minimum von 36,711 $ und einem Maximum von 110,132 $. Das Jahr endete mit einem Mindest-, Durchschnitts- und Höchstpreis von 18,541 $, 37,083 $ bzw. 55,624 $.

Maker Kurs Prognose 2030

Laut der AMBCrypto-Analyse dürfte der Maker-Preis im Jahr 2030 zwischen 678,72 $ und 1018,08 $ liegen, wobei der Durchschnittspreis von MKR bei 848,40 $ liegt.

Laut PricePrediction wird der Maker-Preis im Jahr 2030 voraussichtlich einen Tiefstand von 13.668,36 $ erreichen. Im Laufe des Jahres 2030 könnte der Maker-Preis einen Höchststand von 16.637,36 $ erreichen, mit einem durchschnittlichen Handelspreis von 14.160,36 $.

Laut der Maker Kurs Prognose von CryptoNewsZ wird der Maker-Token im Jahr 2030 voraussichtlich zu einem Höchstwert von 5050 $ und einem Mindestwert von 4500 $ gehandelt. Basierend auf unseren Maker-Preisprognosen für 2030 könnte der Token zu einem Durchschnittspreis von 4775 $ gehandelt werden.

FAQs

Wie viel wird 1 MKR in einem Jahr wert sein?

In einem Jahr könnte der Preis für einen Maker (MKR) auf 1.609,12 USD steigen, was fast einer Verdoppelung des aktuellen MKR-Preises entspricht.

Hat Maker eine Zukunft?

Nachrichten und verschiedenen MKR-Preisprognosen zufolge wird der Maker-Preis auf lange Sicht nicht fallen. Es wird erwartet, dass er in den kommenden Jahren deutlich steigen wird.

Ist MKR eine gute Investition?

Die Investition in Maker, MKR hängt ganz von Ihrer Risikobereitschaft ab. Wie Sie sehen können, ist der Kurs von Maker in den letzten 24 Stunden um -2,12% gefallen und in den letzten 30 Tagen um 5,65% gestiegen. Es hängt also alles davon ab, ob diese Investition Ihren Handel Zielen entspricht oder nicht.

 

 

Prognose

Bitcoin XRP by Ripple Labs Ethereum Bitcoin Cash Ethereum Classic Litecoin Dash Stellar Lumens NEO EOS
Cardano IOTA TRON Tezos Binance Coin Compound Chainlink Uniswap Dogecoin Aave
Algorand Decentraland Polygon Maker Enjin Shiba Solana Monero Polkadot Arbitrum
DAI Filecoin Cosmos NEAR Protocol VeChain Hedera Fantom Aptos Cartesi Terra Classic
Nexo eCash Chiliz The Graph Floki Inu Avalanche Bitcoin Gold Internet Computer ApeCoin Render Token
PEPE Lido DAO SUI Theta Network
Facebook
Twitter
WhatsApp

Ähnliche Artikel

Pattern Trader

Über die tatsächlichen Eigentümer von gibt es keine eindeutigen Informationen. Fakt ist allerdings, dass zu einem weltweit agierenden Anbieter von

Weiterlesen